Unternehmen
Produktportfolio: Produzent für Bauteile der Stanz- und Umformtechnologie
Mitarbeiter: ca. 110 Mitarbeiter
Umsatz: 2013 ca 14 Mio €
Kunden: ca.75% Automobilindustrie
ca.15% Beschlagindustrie (Fenster / Türen / Schlüsselrohlinge)
ca. 5% Schienentechnik
ca. 5% Landtechnik
Maschinenpark: Bereich: Folgeverbundschneiden / -tiefziehen und -umformen
Stanzautomaten im Bereich von 100t-630t
Feinschneideautomat 1.000t
diverse Einlegepressen für Montagetätigkeiten (bis 200 t)
Bereich: Stanz-Biege-Prozesse
diverse Bihlerautomaten für Stanz-Biege-Teile
(50t, 80t, 100t, BZ1)
Zertifizierung: Dömer ist zertifiziert nach DIN ISO TS 16949
Kompetenzen: Herstellung von Bauteilen im Blechstärkenbereich von 0,5 bis 12 mm
Stanz- und Umformtechnologie mit Folgeverbund- u./o. Feinschneidwerkzeugen.
Stanz-Biegeteile auf Bihler-Automaten mit integriertem Laser- oder Widerstandsschweißen
eigener Werkzeugbau inkl. Konstruktion, Neuwerkzeugbau, Reparatur und Instandhaltung
Konstruktionsunterstützung zur Optimierung der Fertigungstechnik von Bauteilen
Prototypenbau